Reserve - Offizier - Gemeinschaft Oldenburg

Vorträge

[zurück zur Übersicht]
05. Juli 2012
Referent/in: Langer, Prof. Dr. C. Wiesbaden

„Stresserfahrungen im Einsatz - sozialpsychologische Perspektiven."

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Kameraden,

hiermit laden wir zum 6. Vortrag im Jahre 2012 ein, den wir nicht turnusmäßig in der letzten Juniwoche, sondern wegen der Fußballeuropameisterschaft erst in der ersten Juliwoche für Sie veranstalten. Dabei werden wir auch diesmal vom Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw) unterstützt.

Als Referenten haben wir Prof. Dr. C. Langer, Universität Frankfurt eingeladen. Prof. Dr. Phil C. Langer ist seit Oktober 2011 Juniorprofessor für Soziologie mit dem Schwerpunkt soziologische Sozialpsychologie am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Von 2009 bis 2011 war er am Sozialwissenschaftlichen Institut der Bundeswehr in Strausberg bei Berlin im Forschungsschwerpunkt „Sozialwissenschaftliche Begleitung der Auslandseinsätze der Bundeswehr" tätig. In diesem Rahmen arbeitete er an der Studie „ISAF 2010" zum Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr mit und leitete Projekte zu Posttraumatischer Belastungsstörung und Interkultureller Kompetenz.

Er hat Neuere deutsche Literatur, Psychologie und Politologie in München, Berlin und London studiert, in Germanistik und in Psychologie promoviert und als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrbeauftragter u.a. am Department Psychologie der Universität München, am Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien der Humboldt-Universität Berlin und im Studiengang „Military Studies" an der Universität Potsdam gelehrt und geforscht.

 

Es spricht

Prof. Dr. C. Langer, Universität Frankfurt

am

Donnerstag, den 05. Juli 2012, 20.00 Uhr

im

Offizier-/Unteroffizierheim der Henning-von-Tresckow-Kaserne, Bümmersteder Tredde 34, 26133 Oldenburg (vor dem Kasernentor rechts von Tresckow-Weg; Passieren der Wache ist nicht erforderlich. Haltestelle der Buslinie 304 direkt vor der Kaserne; nach Vortragsende Rückfahrt i. d. Stadt 22.07, 22.37, 23.07 Uhr, letzter Bus 23.37 Uhr)

zum Thema

„Stresserfahrungen im Einsatz - sozialpsychologische Perspektiven."   

 

Damit wir den Veranstaltungssaal entsprechend vorbereiten können, melden Sie sich bitte möglichst an bis Mittwoch, 04.07.2012 unter Tel. 0441 / 38 23 42 (VdRBw).

Auch Ihre Angehörigen, Freunde und Bekannten sind uns wie immer herzlich willkommen. Ganz besonders freuen wir uns auch über interessierte junge Zuhörer und Gäste. Bitte geben Sie daher diese Einladung ggf. auch weiter.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr ROG-Vorstand


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/myhfc.de/webseiten/myhfc.de/internetseite/cms/clients/rogol/html_tmp/libtpl/subparts/box/boxes_right.php on line 9