Reserve - Offizier - Gemeinschaft Oldenburg

Vorträge

[zurück zur Übersicht]
24. Mai 2007
Referent/in: Prof. Dr. habil Rainer Mennel, Berlin

„Krisenregion des Nahen und Mittleren Ostens unter besonderer Berücksichtigung Afghanistans“

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Kameraden,

hiermit laden wir zum fünften Vortrag d.J. ein.

In unserem Februar- und März-Vortrag haben wir uns bereits mit der Krisenregion des Nahen Ostens beschäftigt. Abschließend wollen wir nun zusammenfassend den Bereich des Nahen und Mittleren Ostens betrachten, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf Afghanistan als dem Einsatzland UNSERER Oldenburgischen Luftlandebrigade 31 im Sommer dieses Jahres liegen wird.

Hierzu spricht

                   Prof. Dr. habil. Rainer Mennel, Berlin

 

am               Donnerstag, dem 24. Mai 2007, um 20.00 Uhr

im               Offizierheim der Henning-von-Tresckow-Kaserne

Bümmersteder Tredde 34, 26133 Oldenburg  (Achtung: Vor der Wache rechts, von-Tresckow-Weg! Bushaltestelle an der Kaserne - Linie 304; letzter Bus in die Stadt: 23:20 Uhr)

zum Thema  

„die Krisenregion des Nahen und Mittleren Ostens unter besonderer Berücksichtigung Afghanistans".

 

Nach Studium der Geografie, Biologie, Philosophie und Politologie an der FU Berlin, Promotion zum Dr. rer. nat., war der Referent an der FU als wissenschaftlicher Assistent und Dozent für Politische Geografie beschäftigt. Er war wissenschaftlicher Hauptreferent beim Senat Berlin und nach  Habilitation im Fach Geographie Professor an der FU im Fachbereich Geowissenschaften, Gastprofessor an der Bundesakademie für Wehrverwaltung und als Vertretung des Lehrstuhls für Anthropogeographie an der Universität Koblenz.

Prof. Dr. Mennel ist Reserveoffizier, Mitglied der Clausewitz-Gesellschaft und des Wissenschaftlichen Forums für internationale Sicherheitspolitik an der Führungsakademie der Bundeswehr.

Mehr als 50 Publikationen zur Wehr- und Militärgeographie, Militärgeschichte u.a. sind in renommierten Fachzeitschriften des In- und Auslandes von ihm erschienen. Er ist Verfasser mehrerer Militär-Historischer Bücher.

Damit wir den Veranstaltungssaal entsprechend vorbereiten können, melden Sie sich bitte auch diesmal möglichst an bis

                            Mittwoch, 23.05. unter Tel. 0441 / 38 23 42 (VdRBw)

Auch Ihre Angehörigen, Freunde und Bekannten sind uns wie immer herzlich willkommen. Ganz besonders freuen wir uns über interessierte junge Zuhörer und Gäste.

Mit freundlichen Grüßen

                        

      L e i b e l

   (Vorsitzender)  


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/myhfc.de/webseiten/myhfc.de/internetseite/cms/clients/rogol/html_tmp/libtpl/subparts/box/boxes_right.php on line 9